S7-Panel-SPS 3,5″ flach – ohne Onboardperipherie

Da muss man zweimal hinsehen: Ein kleines 3,5″-Touchpanel und eine S7-SPS mit enormen Leistungsdaten extrem kompakt gebaut. Dei externe Peripherie wird über die vielen Schnittstellen angesprochen. Oft als Einsteigermodell oder für Zusatzanzeige- und Bediengeräte im S7-Steuerungsverbund verwendet. Neben dem großem Arbeitsspeicher (512/640kB) favorisieren die Schnittstellen Ethernet (S7-Kommunikation, TCP, UDP), Modbus-TCP und -RTU, CAN (CANopen und Layer2), RS232 und RS485 (freies ASCII) und optional Profibus DP V0 (-Master und -Slave) das Gerät für einen Einsatz als als Datenlogger oder Gateway mit Datenvorverarbeitung

PC350V-0-033,5″-Touchpanel mit integrierter CPU-V
PC350V-DPM-033,5″-Touchpanel mit integrierter CPU-V und Profibus DP V0 Master
PC350V-DPS-033,5″-Touchpanel mit integrierter CPU-V und Profibus DP V0 Slave
PC350P-0-033,5″-Touchpanel mit integrierter CPU-P
PC350P-DPM-033,5″-Touchpanel mit integrierter CPU-P und Profibus DP V0 Master
PC350P-DPS-033,5″-Touchpanel mit integrierter CPU-P und Profibus DP V0 Slave
Technische Daten (PC350V/P – alle)
Handbuch (PC350V/P – alle)
Zubehör (PC350V/P – alle)
Vorlage Ausbruch 1:1 (PC350V/P – alle)
Meine Anfrage