S7-SPS für die Hutschine mit 11 Slots für Peripherie

Schon 240mm breit, aber auch mit 11 Onboard-Peripherieslots: die S7-SPS CC311V/T. Wenn das nicht ausreicht, sind die dezentralen INSEVIS-Peripherien die einfachste Lösung für mehr Peripherie. Trotz des enormen Onboard- und dezentralen Peripherieausbaus mit INSEVIS-Baugruppen lassen sich Ihre bislang verwendeten Peripheriegeräte verwenden. Und zwar über Modbus-TCP und -RTU, CANopen und Ethernet sowie optional Profibus oder Profinet, denn diese Schnittstellen sind in der CPU integriert. Auch hier kann die Slot-Kennzeichnung auf Wunsch Ihr Logo und Artikelnummern enthalten. Ebenso können kostenlos bis zu 5 umfangreiche Visualisierungen zu dieser S7-SPS erstellt und remote auf Ihren PC angezeigt und bedient werden.

CC311V-0-03Hutschienen-S7-SPS mit integrierter CPU-V
CC311V-DPM-03Hutschienen-S7-SPS mit Profibus DP V0 Master und integrierter CPU-V
CC311V-DPS-03Hutschienen-S7-SPS mit Profibus DP V0 Slave und integrierter CPU-V
CC311T-0-02Hutschienen-S7-SPS mit integrierter CPU-T
CC311T-PNC-02Hutschienen-S7-SPS mit Profinet IO Controller und integrierter CPU-T
Technische Daten CC311V
Technische Daten CC311T
Handbuch CC311V/T (alle)
Zubehör CC311V/T (alle)
Meine Anfrage